ClubSeite des msc-wisskirchen
2014
Herzlich Willkommen bei uns ...
 
News 16.07.2013

Ablauf des Jugendtraining  für die Fahrer vom MSC Wisskirchen

Mittwoch 24.07.2013

14.00 Uhr treffen wir uns auf der Strecke für ein Fahrertraining mit  Mart de Jong und Marco Cremer. Anschließend  grillen wir gemeinsam!!! 

Donnerstag 25.07.2013                                           

treffen wir uns ab 15.00 Uhr auf der Strecke um ein Sicherheits- Motorrad Check zu machen mit Mario Daufenbach.
Anschließend  werden wir noch etwas Fußball spielen, oder BMXén!!

Freitag 26.07.2013                                                                   

Freitag ist ein Besuch im Schwimmbad Zikkurat geplant, hierzu brauchen wir noch Eltern, die als  Begleitpersonen mitgehen. (Zeit wird noch bekannt gegeben)

Wer teilnehmen möchte bitte bis  Freitag, 19.07.2013 unter dieser E-Mail:mikabaedorf@t-online.de mit Namen, und an welchen Tagen ihr kommt, anmelden. 


News 17.06.2013

FotoTV.-Challenge schickt Motorcross-Fahrer auf die Strecke des MSC-Wisskirchen

Diesen Termin dürfen Fotografen nicht verpassen: Am 27. Juli fällt der Startschuss für die dritte “FotoTV.-Challenge“ auf der Motorcross-Strecke des MSC Wisskirchen. Bis zu 1000 Fotografen und Zuschauer werden zu diesem einmaligen Foto-Event erwartet.

Über hundert Motorcross- und Stuntfahrer bieten mit Rennen, atemberaubenden Sprüngen und actiongeladenen Szenen den Challenge-Fotografen einzigartige Motive für die Jagd auf die besten Fotos. Die Challenge-Fotografen werden u.a. von Profoto, Olympus und Tamron als Challenge Sponsoren mit Kamera-Equipment unterstützt.

Auch in diesem Jahr hat Marc Ludwig als Geschäftsführer von FotoTV.de und Organisator der FotoTV.-Challenge  mit seinem Team ein tolles Challenge-Programm zusammengestellt. Aussteller wie Canon, Olympus, Hensel, Profoto, Tamron, Richter Studiotechnik und Globell bieten Besuchern vor Ort Beratung und teilweise die Gelegenheit, das präsentierte Foto-Equipment für einen Tag zu testen.

Zusätzlich geben Fotografen wie Fabio Borquez, Michael Zelbel, Martin Krolop, Ralph Man, Eberhard Schuy, Michael Jordan, Harald Kröher und Roland Klecker interessante Foto-Workshops und machen Show-Shootings.  Und wer sich Profitipps bei der Bildbearbeitung der Challenge Fotos holen möchte, schaut Pavel Kaplun über die Schulter.

Fotots: C.Laue


News 18.04.2013

4 Stunden Mofa-Cup 2013

Mofarennen auf dem Rosenbusch in Satvey!

Am 18.05.2013 veranstaltet der MSC Wisskirchen ein 4 Stunden Mofa-Cross-Rennen.
 
Es geht um Ruhm und Ehre

Maximal 50 Teams werden zugelassen, ein Team besteht aus 2 Maximal 3 Fahrern.
In der Orginalklasse müssen Pedale vorhanden sein. Das Mofa muss über die Pedale fortbewegt werden können.
Wasserkühlung ist verboten, es sei denn diese war Serienmäßig verbaut. Es dürfen nur Serienmäßige Mofarahmen zum Einsatz gebracht werden Verstärkungen dürfen eingeschweißt werden. Vergaser Größe ist frei. Radgröße ist frei, Stollenprofil ist erlaubt. Es muss eine gut lesbare Startnummerntafel angebracht werden. Startnummern Wünsche von 1-50 können bei der Anmeldung bekannt gegeben werden. Der Veranstalter vergibt die Startnummer nach Anmeldereihenfolge.Es müssen als Schutzkleidung  mindestens getragen werden: Sturzhelm + Brille, Handschuhe, Festes Schuhwerk, Crosshose bzw. Lederhose. Das verlassen der Rennstrecke in die Boxengasse ist mit Handzeichen kenntlich zu machen. In der Box muss unter jedem Fahrzeug eine Säurefeste Plane, in der Größe 1 Meter breit und 2,5 Meter lang, untergelegt werden, so das keine Betriebstoffe auslaufen können. Gestartet werden darf ab einem Alter von 15 Jahren. Ab 12 Jahren mit einer DAMCV oder anderer Fahrer-Lizenz. Bei der Anmeldung am Starttag muss ein Haftungsverzicht Unterschrieben werden. Bei Minderjährigen muss ein Erziehungsberechtigter unterschreiben! Es dürfen maximal 3 Fahrer pro Team fahren. Die Startgebühr von 50 € pro Team ist bei der Anmeldung zu Entrichten. Für die Fahrer und Mechaniker besteht absolutes Alkoholverbot, angetrunkene Fahrer werden sofort vom Rennen ausgeschlossen. Mofas die während des Rennes schwere Sicherheitsmängel aufweisen werden von der Rennleitung aus dem Rennen genommen!

Ein Fahrerwechsel muss alle 30 Minuten erfolgen!
Den Anweisungen der Rennleitung ist folge zu leisten.

Anmeldung und Technische Abnahme: 10 Uhr am Clubheim.

Training und Qualifikation von  12 Uhr - 13 Uhr Rennstart: 14 Uhr  bis 18 Uhr Rennen.

Siegerehrung ca. 19:30 Uhr im Festzelt mit Musik und gemtl. Beisammensein.

Anmeldungen bitte an mario.daufenbach@googlemail.com oder unter 015789277517

Klasseneinteilung - Teilnahme Bedingungen


 

 

 

www.msc-wisskirchen.de